vacanza-carinzia - Best of Pörtschach. Si e contento dei giorni delle bellezza salute e rilassamento sul lago Wörthersee

“Best of Pörtschach” is the best selection of hotels of the 4-star, 4-star superior and 5-star categories in Pörtschach on Lake Wörthersee. Best quality at a fair price – this is the goal the hoteliers aim for every day to unleash your enthusiasm with surprising and perfect services.

“Best of Pörtschach” are the specialists for your precious holiday times. Golfing holidays in the Carinthia golfing region, tennis holidays in the tennis Mecca of Pörtschach, hiking holidays between the mountains and the lakes, wellness holidays in wellness hotels displaying the lily symbol, family holidays with child-friendly hosts, fine food in toque-rated restaurants, romantic dinners on the terrace overlooking the lake, festivals, celebrations and events on Lake Wörthersee and seminars with a view over Lake Wörthersee. For all these themes around holidays and training, visit the hotel websites to find the most attractive holiday offers, enticing fixed-rate packages and last minute deals.

Weitere Informationen finden Sie unter http://best-of-poertschach.at



SUCHBEGRIFF LEXIKON:
ristoranti
Restaurants (französische Substantivierung aus restaurer, ‚wiederherstellen‘, ‚stärken‘) sind heute gehobene Gaststätten, in denen Speisen und Getränke angeboten und verzehrt werden. Sie bieten eine Auswahl an Gerichten an und haben separate Tische oder Räume für ihre Gäste. Die Bezeichnung „Restaurant“ entstand im 18. Jahrhundert in Frankreich.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel ristoranti aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

manifestazioni
Als Manifestation werden Dinge bezeichnet, die erkennbar oder sichtbar werden. Manifestationen können in der Öffentlichkeit geschehen (indem Menschen anderen Menschen Dinge publik machen, zum Beispiel in Form eines Manifests), in der Religion (Wunder, Inkarnation) oder in der Medizin (hier kann sich beispielsweise ein Verdacht oder eine Vermutung manifestieren, auch in Form eines Symptoms). Andererseits wird auch ein Erscheinungsbild als Manifestation bezeichnet, also eine Ausdrucksform des Geistigen in Form von Materie (siehe auch Avatar).
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel manifestazioni aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

soggiorni-in-movimento
bedeutet auf deutsch "in Bewegung bleiben"
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel soggiorni-in-movimento aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

vacance-con-tutta-la-famiglia
Urlaub mit der ganzen Familie. Urlaub ist die Zeit, die ein arbeitsfähiger Arbeitnehmer, Beamter oder auch Selbstständiger von seinem Arbeitsplatz berechtigt fernbleibt, obwohl nach Tages- und Wochenzeit eigentlich Arbeitsleistungen zu erbringen wären. Die beiden erstgenannten Personengruppen benötigen hierfür die Genehmigung ihres Arbeitgebers bzw. Dienstherrn; dieser kann oder muss wegen gesetzlicher Grundlagen den Urlaub unter Fortzahlung der Bezüge gewähren, in manchen Fällen auch unter Wegfall der Bezüge. Oft wird „Urlaub“ fälschlich mit Erholungsurlaub gleichgesetzt, der aber nur eine bestimmte Art von Urlaub darstellt. Der Begriff Urlaub leitet sich vom alt- bzw. mittelhochdeutschen Wort für „erlauben“ her. So fragten im Hochmittelalter Ritter ihren Lehnsherren um urloup, also „Urlaub“, um in eine Schlacht zu ziehen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel vacance-con-tutta-la-famiglia aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

vacanze-del-golf
Golf Urlaub Urlaub mit Schwerpunkt Golf. Golf bezeichnet * Golf (Meer), eine Meeresbucht * Golf (Florida), einen Ort in den Vereinigten Staaten * Golf (Illinois), einen Ort in Illinois * VW Golf, ein Automodell * den Buchstaben G im ICAO-Alphabet * Golf-Klasse, den daraus entnommenen NATO-Codenamen einer sowjetischen U-Boot-Klasse * Golf (Sprachfamilie), eine Sprachfamilie * Golf (Programmierung), eine Form des Wettbewerbs unter Programmierern Sport und Spiel: * Golf (Sport), eine Sportart * Minigolf, eine Sportart * Swingolf, eine Sportart * Hickory Golf, eine Sportart * Micro Golf, ein Spiel * Golf (Kartenspiel), eine Patience-Variante Familiennamen: * Arthur Golf (1877–1941), deutscher Agrarwissenschaftler * Hartwig Golf (1913–1998), hessischer Landtagsabgeordneter
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel vacanze-del-golf aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

piacere-attivo
bedeutet auf Deutsch sinngemäß "Freude an Bewegung"
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel piacere-attivo aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

vacance-del-wellness
Wellnes Urlaub Der Begriff Wellness, erstmals 1654 in einer Monografie von Sir A. Johnson als „...wealnesse“ im Oxford English Dictionary mit „gute Gesundheit“ übersetzt, steht nach modernem Verständnis für ein ganzheitliches Gesundheitskonzept und ist seit den 50er Jahren in den USA Oberbegriff einer seinerzeit neuartigen Gesundheitsbewegung.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel vacance-del-wellness aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

all-linsegna-del-wellness
L´insegna è disciplinata dal del codice civile italiano, all´art. 2568 che, richiamando l´art. 2563 c.c., prevede come l´utilizzo di tale strumento goda del diritto di uso esclusivo al pari della ditta. L´unico requisito richiesto per l´insegna è quello della novità, per evitare il rischio di confusione con altra insegna già esistente. Parte della dottrina, rileva come anche all´insegna si debbano applicare i principi base della ditta e del marchio. Pertanto anche questo segno finalizzato a contraddistinguere l´imprenditore dovrà essere veritiero e originale.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel all-linsegna-del-wellness aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

lago-woerthersee
bedeutet auf Deutsch Wörthersee
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel lago-woerthersee aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

eventi
bedeutet auf Deutsch Feste, Veranstaltungen
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel eventi aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

feste
Ein Fest ist ein besonderer Tag, ein gesellschaftliches Ritual oder ein Ereignis, zu dem sich Menschen treffen und gesellig sind. Das Wort "Fest" stammt vom lateinischen Begriff festum für das Feiern vorgesehener Zeitabschnitte und ist mit dem hebräischen Moed , einem fest-gesetzten Zeitpunkt für die Begegnung mit Gott, verwandt. Ein Synonym ist Feier (v. lat. feriae, urspr. fesiae). Beide Begriffe wurzeln in fanum: das Religiöse. Während des Festes ruhen profane Tätigkeiten. Feste und Feiern gliedern die Zeit in Zyklen, Perioden und Rhythmen, womit die Menschen sich Zeit und Leben handhabbar zu machen suchen (vgl. Feiertag und Feierabend). Feste wirken - soziologisch gewendet - gemeinschaftsstiftend und gemeinschaftserhaltend. Bestimmte Rituale (z. B. das Festmahl) festigen den Zusammenhalt. Feste heben sich durch besondere Bräuche, die auch hohe Emotionalität (Freude, Begeisterung, Anteilnahme) bis hin zur Ekstase erlauben können, aus dem Alltag heraus. Ihnen kann also ein wildes, anarchisches oder destruktives Moment zugrunde liegen, wie im Karneval. Es kann aber auch sehr gemessen und getragen zugehen. So folgten Feste in der Barockzeit strengen Regeln, die sich in Abwandlung z. T. bis in unsere Tage erhalten haben (Gastgeber, Gast, Festprogramm). Feste haben einen repräsentativen, bzw. demonstrativen Aspekt, der sie nach außen hin erkennbar macht. (etwa in: Prozession, Tanz, Schauspiel, Wettbewerbe). Man kann sie ggf. als Pilger oder Tourist aufsuchen und sich beteiligen. Feste kehren wieder und lassen sich unterscheiden in * wochenzyklisch o Sonntag, Sabbat, Freitag etc. * jahreszyklisch o religiös: (nach Datierungsmethode) + Keltischer Jahreskreis (Sonnen- und Mondfeste) + Erntedankfeste + Vereins- und Verbandsfeste von Schützen, Reitern, Turnern, Sängern; Kinderfeste, Betriebs- und Jahrgangsfeiern o national/politisch: Nationalfeiertage o kulturell/politisch: internationale Feiertage (z. B. Tag der Erde), Olympische Spiele * personenbezogen (vgl. Passageritus) o Geburt (vgl. Geburtstag) o Namengebung, Taufe o Reife (z. B. Mannbarkeit, Konfirmation, Jugendweihe, Schulentlassung) o Verlobung, Hochzeit o Tod, Leichenbegängnis (z. B. Beerdigung, Einäscherung) * sachbezogen (z. B. Stapellauf von Schiffen, Richtfest)
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel feste aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.

vacance-del-tennis
Urlaub mit Schwerpunkt Tennis. Urlaub ist die Zeit, die ein arbeitsfähiger Arbeitnehmer, Beamter oder auch Selbstständiger von seinem Arbeitsplatz berechtigt fernbleibt, obwohl nach Tages- und Wochenzeit eigentlich Arbeitsleistungen zu erbringen wären. Die beiden erstgenannten Personengruppen benötigen hierfür die Genehmigung ihres Arbeitgebers bzw. Dienstherrn; dieser kann oder muss wegen gesetzlicher Grundlagen den Urlaub unter Fortzahlung der Bezüge gewähren, in manchen Fällen auch unter Wegfall der Bezüge. Oft wird „Urlaub“ fälschlich mit Erholungsurlaub gleichgesetzt, der aber nur eine bestimmte Art von Urlaub darstellt. Der Begriff Urlaub leitet sich vom alt- bzw. mittelhochdeutschen Wort für „erlauben“ her. So fragten im Hochmittelalter Ritter ihren Lehnsherren um urloup, also „Urlaub“, um in eine Schlacht zu ziehen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel vacance-del-tennis aus der freien Enzyklopdie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz fr freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfgbar.



Kategorien: Urlaub & Reisen - Wellness & Beauty - Familie



Weiterfhrende LinksURLAUB-KAERNTEN
STROMVERSORGUNG
REINIGUNG
Zurck zur Startseite